Blogparade Team Stempelwiese – Thema: Lieblingsstempelset

Diesen Monat ist das Thema der Blogparade im Team Stempelwiese “Lieblingsstempelset”.

 

Ich habe soooo viele Sachen von Stampin’ Up! total gern, aber das Stempelset “Swirly Bird” besonders 🙂 und natürlich die dazugehörigen Thinlits “Wunderbar verwickelt”. Ihr findet das Set auf Seite 171 im Hauptkatalog. Das Set ist so vielseitig, was man auf den ersten Blick gar nicht erwartet, wenn man es im Katalog sieht. Man glaubt es kaum, aber man kann so ziemich alle Alltagsanlässe mit diesem Set abdecken: Geburtstag, Kommunion, Geburt, Taufe, Kindergeburtstag, Danke, Ostern, Trauer, Weihnachten etc.! Und das finde ich, macht das eh schon so tolle Set ganz besonders!

Am 13. Mai ist Muttertag, und deshalb habe ich für die Blogparade eine Muttertagskarte gebastelt. Danke zu sagen, mit einer mit viel Liebe selbstgemachten Karte ist doch immer was besonders!

Als Kartengrundfarbe habe ich Pflaumenblau verwendet, in Kombination mit Zarte Pflaume, Zartrosa und Schiefergrau. Bis auf Schiefergrau laufen alle dieser verwendeten Farben am 31.05.2018 aus, und verlassen unseren Katalog. Falls ihr Euch noch mit Papier oder Nachfülltinte eindecken wollt, könnt ihr diese Produkte noch bis zum 31.05.2018 bei mir bestellen (aber nur solange der Vorrat reicht!)

Die “Kringel” habe ich mit der BigShot gestanzt und mit einem Kleberoller aufgeklebt. Die Blümchen sind gestempelt und auch mit der BigShot gestanzt.

 

Das süße Vögelchen ist mit der Hand ausgeschnitten.

 

Der Spruch “Alles liebe, Mama” stammt aus dem Set “Kleine Wünsche” (HK Seite 36) und verlässt auch zum 31.05.2018 den Katalog! Die Akzente habe ich mit den “Lack-Akzenten” (HK Seite 196) und ein paar Straßsteinchen (HK Seite 197) gesetzt.

 

Wenn Du hier klickst, kommst Du auf alle Beiträge zu dieser Blogparade.

 

Was man nun alles mit meinem Lieblingsset “Swirly Bird” machen kann, zeige ich Euch nun im Anschluss (natürlich nur eine kleine Auswahl):   

Viele Grüße

Sonja

Vorverkauf der Produktreihe “Geteilte Leidenschaft” mit Gratisprodukten

Ab  dem 1. Mai 2018 könnt Ihr schon die neue Produktreihe “Geteilte Leidenschaft” aus dem neuen Jahreskatalog 2018/2019 vorbestellen.

Du kannst die Produkte einzeln oder als eines von drei Produktpaketen erwerben. Zu den Produktpaketen gibt es dann ein bis drei Gratisprodukte. Schau doch mal in den Flyer.

Du kannst im Vorverkauf auch schon die neuen InColors 2018-2020 als Set mit 10% Rabatt kaufen siehe Flyer (lezte Seite ganz unten).

Wenn ich Dir etwas bestellen soll, melde Dich einfach bei mir oder bestelle ganz einfach über meinen OnlineShop, mehr dazu findest Du hier.

 

 

Clearance Rack aufgefüllt

Schnäppchenjäger aufgepasst

Stampin’ Up! hat die Ausverkaufsecke (Clearance Rack) aufgefüllt. Hier findet ihr zum Beispiel Produkte aus dem letzten Herbst/Winterkatalog, mit bis zu 60 % Rabatt! Schnell zuschlagen lohnt sich, denn hier gilt, nur solange der Vorrat reicht!

Entweder Du bestellt direkt über meinen OnlineShop (hier benötigst Du eine Kreditkarte) oder Du gibst Deine Bestellung wie gewohnt bei mir ab. Am Freitag, den 20.04.2018 mache ich die nächste Sammelbestellung, wer sich daran beteiligen möchte, kann sich bis 18 Uhr bei mir melden.

Farberneuerung zum 01.06.2018

Sicherlich habt Ihr auch schon festgestellt, dass in der Auslaufliste sämtliche Stammfarben (Stempelkissen/Papier) aufgeführt sind.

Ja, ist es leider so, dass Stampin’ Up! zum Katalogwechsel (01.06.2018) nicht nur die typischen fünf InColor-Farben tauscht, sondern diesmal auch 13 unserer Stammfarben. Dies betrifft folgende Farben:

Neutralfarben: Schokobraun

SignalfarbenMandarinenorange, Türkis

Pastellfarben: Ozeanblau, Zartrosa, Himmelblau, Wasabigrün, Blauregen

Prachtfarben: Grünbraun, Aubergine, Petrol, Pflaumenblau, Rosenrot

Es werden zum 01.06.2018 insgesamt 16 neue Farben einziehen. Neben den üblichen vier Farbfamilien, wird es nun eine fünfte geben – die Basisfarben. Diese umfasst die drei Farben: Flüsterweiß, Vanille Pur und Schwarz.

Bei den InColor-Farben bleibt alles wie gehabt, es werden weiterhin alle zwei Jahre fünf neue InColor-Farben eingeführt, die wie gewohnt in den nachfolgenden 2 Jahren erhältlich sein werden.

Zu den 16 neuen Farben kehren einige ehemalige InColor-Farben zurück und werden Teil der Stammfarben: Waldmoos, Blutorange, Flamingorot, Jade, Minzmakrone und Brombeermousse. Zusätzlich kommen dann noch folgende zehn Farben neu dazu:

Neugierig wie die ganze „Palette“ an Farben nun zusammen auf einem Blick aussieht? Ab dem 01.06.2018 sind diese Farben für alle erhältlich:

Die Archivtinten in Schwarz und Anthrazitgrau werden das Sortiment ebenfalls verlassen. Für Schwarz kommt die StazOn-Tinte in Schwarz zurück ins Sortiment. Anthrazitgrau wird es dann ab 01.06.2018 nur noch in der wasserlöslichen Variante geben. Bitte beachtet, dass Ihr die Nachfüller der Archivtinte dann bitte nicht in die klassischen Stempelkissen füllt – diese beiden Tinten vertragen sich nämlich auf keinen Fall! Alle anderen Nachfüller könnt Ihr aber weiter verwenden.

Und noch eine Neuerung:

Neben den Farben wurden auch die Stempelkissen überarbeitet. Das Design der Behälter wurde neu gestaltet, diese sind nun leichter zu öffnen und können gestapelt werden. Auch die Zusammensetzung der Tinte wurde verbessert. Es entstehen nun weniger Tintenbläschen, und somit wird ein besserer Stempelabdruck erzielt. Das finde ich schon mal super!

Ach ja, eins vielleicht noch: Ihr müsst wegen dem Farbwechsel nicht Eure vorhandenen Stempelkissen gegen die „neuen“ Kissen austauschen. Natürlich könnt Ihr Eure vorhandenen Kissen weiter verwenden, und auch die Nachfülltinte auf den alten Stempelkissen weiter anwenden (außer Anthrazitgrau siehe oben). Die neuen Farben/Stempelkissen ziehen einfach nach und nach bei Euch ein.

Auch wenn jetzt einige sehr enttäuscht sind, dass die Farben so extrem erneuert werden, können wir uns bestimmt bald mit den neuen Farbtönen anfreunden, es sind sehr schöne dabei, und hoffentlich vielleicht habt ihr auch schon einen Favorit?! Falls es doch die ein oder andere Farbe gibt, mit der ihr Euch eindecken wollt – meldet Euch bei mir, denn hier gilt, nur solange der Vorrat reicht. Gerne stelle ich Euch die neuen Farben ab Juni vor.

Viele Grüße
Sonja

Auslaufliste

Ab heute heißt es schnell sein lohnt sich. Produkte, aus dem aktuellen Jahreskatalog und dem Frühjahr-/Sommerkatalog, die es nicht in den neuen Jahreskatalog geschafft haben, findet ihr ab heute auf der Auslaufliste, ab 08.05. gibt es je nach Lagerbestand evtl. Preisnachlässe. Bitte beachtet: Alle Artikel gelten nur solange der Vorrat reicht!

Die schnellste Möglichkeit zu bestellen ist über meinen OnlineShop! Beachtet bitte, dass Ihr hierfür eine Kreditkarte benötigt. Natürlich könnt Ihr Eure Bestellung auch wie gewohnt bei mir abgeben!

Auslauflisten als pdf

Auslauflisten als Excel (zum Sortieren)

 

Der neue Katalog ist dann ab 01.06.2018 gültig. Möchtest Du Dir schon ein Exemplar vorbestellen? Melde Dich bei mir!

Frohe Ostern

Zu Ostern habe ich dieses Jahr für meine Lieben diese süßen Osterhäschen, nach der Anleitung von buttinette.de, genäht.

Verpackt habe ich sie dann in schlichten Papiertaschen, die ich mit dem Stempelset Swirly Bird (Hauptkatalog S. 171) verziert habe. Mit einer ovalen Stanzform habe ich den Griff an den Taschen ausgestanzt.

Ich wünsche Euch allen schöne Ostern!

Geburtstagskarte auf italienisch

Heute zeige ich Euch eine Geburtstagskarte im Italien Look…

Der Beschenkte wünschte sich für seinen neuen Pizzaofen ein bisschen Zubehör, und was liegt da nicht näher, als die Geburtstagskarte in diesem Stil zu werkeln?!

Pizza bedeutet für mich Italien – das Thema war somit klar! Wenn ich an eine typisch italienische Pizzeria denke, so fallen mir rustikale Holztische und rot karierte Tischdecken ein.

Nach langem tüffteln ist nun die Idee entstanden, das Designerpapier “Holzdekor” als Hintergrund zu nehmen. Die Jahreszahl habe ich mit den Framelits “Große Zahlen” ausgestanzt und die Italien-Farben und die Schriftzüge mit dem Stempelset “So viele Jahre” gestempelt. Ich hoffe Euch gefällt das Ergebnis!

Blogparade Team Stempelwiese – Thema: Frühling

Prämiere für mich! Ich mache heute zum ersten mal bei der Blogparade vom Team Stempelwiese mit 🙂

Das Thema lautet: Frühling!

 

 

Frühling – wenn ich an Frühling denke, fallen mir Blumen ein! Ich habe aber irgendwie gar kein Set (mehr) mit Blumen (schäm), aber da fiel mir doch noch das Gänseblümchen-Set ein. Frühling und Gänseblümchen passen ja eigentlich auch wie die Faust auf’s Auge!

Ich habe eine Pralinen-Schiebeverpackung gebastelt und mit der Gänseblümchenstanze und dem dazu passenden Stempelset Gänseblümchengruß verziert. Die Stanze und das Stempelset gibt es im Hauptkatalog auf S. 127, es wird sogar als Produktpaket angeboten, damit könnt ihr 10% sparen!

Das “Danke-Fähnchen” habe ich nur an der linken Seite unter dem Blümchen angeklebt, und mit dem Falzbein etwas nach oben gestrichen (wie Geschenkband kräuseln), so entsteht ein netter 3D-Effekt.

Diese Verpackung haben wir auch auf einer meiner letzten Bastelpartys gebastelt, die Bastelgäste hatten Spaß daran und freuten sich über das hübsche Ergebnis.

Verwendet habe ich den Farbkarton in Curry Gelb und das Designerpapier Farbenspiel. Ich hoffe Euch gefällt das Ergebnis.

Wenn Du hier klickst, kommst Du auf alle Beiträge zu dieser Blogparade.

Viele Grüße
Sonja

Endspurt und neue Sale-a-Bration Artikel ab 15.03.2018

Die Sale-a-Bration Aktion geht ins Finale

Noch 2 Wochen, dann geht die schönste Zeit bei Stampin’ Up! leider zu Ende!

Zum Endspurt gibt es aber nochmals neue Gratisartikel. Ab dem 15.03.2018 könnt ihr Euch weitere Gratisprodukte für je 60 € Bestellwert aussuchen. Schaut gleich in den neuen Flyer.

P. s. verpasse nicht die Chance und sichere Dir deine Wunschprodukte. Am 23.03.2018 mache ich nochmals eine Sammelbestellung.

Flyer downloaden:

 

 

Stanz- und Falzbrett für Umschläge

Kennt ihr schon das Stanz- und Falzbrett für Umschläge aus dem Hauptkatalog S. 204?

Ich muss zugeben, ich war damals vor einigen Jahren nicht sicher, ob ich es kaufen soll, und ich habe es mir dann doch gegönnt, zum Glück! Ich liebe es! Warum? Weil man ganz einfach in wenigen Schritten einen Umschlag erstellen kann, egal in welcher Größe. Meist hat man ja nur Standardumschläge in weiß zu Hause. Benötigt man eine Sondergröße oder eine andere Farbe, muss man extra ins Schreibwarengeschäft fahren. Und meist sind die Umschläge dort recht teuer oder man findet nicht die passende Farbe.

Nehmt einfach das Papier Eurer wahl (ich empfehle für Umschläge Designerpapier oder einfaches Kopierpapier, es eigenen sich auch prima ausgediente Kalenderblätter).

In folgendem Produktvideo von Stampin’ Up! findet Ihr eine Anleitung, wie das Umschlagboard funktioniert. Tipp: bei den Einstellungen rechts unten, könnt ihr einen deutschen Untertitel einfügen. Gerne zeige ich Euch das Umschlagboard auch auf einer Bastelparty.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=JzokPixtpko

Rechner für das Stanz- und Falzbrett für Umschläge

Das Umschlagboard ist aber noch vielseitiger als man denkt. Man kann nicht nur Umschläge damit basteln, sondern auch Verpackungen. Z. B. für ein Buch, eine Packung Pralinen, Schokolade, eine CD oder DVD usw., ihr benötigt dazu nur die Maße Eures Produktes, das ihr verpacken möchtet, und die passende Umrechnungstabelle: Die findet ihr hier bei “Stempelmami“.

Hier könnt ihr entweder die Maße für eine Verpackung oder eine Karte eingeben, und schon spuckt Euch das Tool die passende Papiergröße und die Stanz-/Falzmaße aus. Ich finde das Programm einfach nur klasse.

 

 

 

 

 

 

 

Viel Spaß beim Basteln. Falls ihr fragen habt, könnt ihr Euch jederzeit melden!