Tag-Archiv | Adventskalender

Adventskalender Team Stempelwiese 2018

Nach dem Motto: “egal wie alt ich bin, ich mag einen Adventskalender”, hatten die Stempelwiese-Teammädels zur diesjährigen Weihnachtsfeier eine tolle Idee: Wir machen einen Adventskalender!

Es haben sich 24 Mädels zusammen geschlossen, und jede der 24 machte und befüllte nun 24 identische “Türchen” von einem Tag. Ich habe die Nr. 15 zugeteilt bekommen.

  Wer mich nicht auf Facebook verfolgt hat, bekommt nun hier nochmals eine Zusammenfassung:
  • Nr. 1 JanaWickert – Weihachtskugel, in der jeder seinen Anfangsbuchstaben versteckt hatte
  • Nr. 2 Annette Rausch – selbstgemachte Marmelade und Badesalz
  • Nr. 3 Alexandra Wüllner – Duschgel
  • Nr. 4 Melanie Igelbrink  – selbstgemachter Button und Schoki
  • Nr. 5 Sabine Knorr – selbstgenähter Schlüsselanhänger-Täschchen und Lebkuchen
  • Nr. 6 Inga Schlögel – selbstgemachte Marmelade
  • Nr. 7 Meike Beimler – selbstgemachter Schlüsselanhänger
  • Nr. 8 Sabine Hermann – Schlüsselanhänger mit Einkaufswagenchip
  • Nr. 9 Nicole Meine – “Kopfweh-Ade”-Öl
  • Nr. 10 Angelika Schmitz – selbstgemachte Seife
  • Nr. 11 Brigitte Keiling – Notizbüchlein
  • Nr. 12 Moni Brandl – Plätzchenaustecher
  • Nr. 13 Heike Schönfeld – Badeöl
  • Nr. 14 Bianca Werner – Taschenwärmer
  • Nr. 15 MEINS 🙂 – Textmarker und Post-it-Block
  • Nr. 16 Dorothea Keiling – Duschgel
  • Nr. 17 Melanie Davids – Cappuccino und Lebkuchen
  • Nr. 18 Jeannine Tegge – selbstgemachter Engelchen-Anhänger
  • Nr. 19 Silke Daniek – selbstgenähtes Tannenbäumchen
  • Nr. 20 Anna Hofmann – Taschenwärmer
  • Nr. 21 Marion Haug – selbstgemachter Sternenanhänger
  • Nr. 22 Anna Siegert – Taschenwärmer
  • Nr. 23 Dagmar Schellin – Pflegecreme
  • Nr. 24 Steffi Helmschrott – Pop-Up Papierfalteimer

 

Adventskalender

Jetzt schon an Weihnachten und die Adventszeit denken, bevor der Weihnachtsstress kommt!

Hast Du Lust auf einen selbstgemachten Adventskalender? Schau mal, ich war schon fleißig, und habe diesen hier für eine liebe Kundin gewerkelt.

Die Produkte, die ich dafür verwendet habe, kannst Du bei mir bestellen (auch 24-h über meinen Onlineshop).

Keine Zeit zum basteln – ich erstelle Dir auch gern einen individuellen Kalender für Dich oder Deine Lieben. Sprech mich einfach an! Ich freue mich über jeden Auftrag und jede Bestellung 🙂

Ob Du nun 24 verschiedene Verpackungen machst, 24 Gleiche, oder wie ich jeweils 6 Stück von 4 verschiedenen Boxen, das bleibt dir überlassen, ich finde die Variante mit den unterschiedlichen Boxen und Größen gar nicht so übel, weil man doch mal was kleines oder etwas größeres pro “Türchen” verpacken möchte, und hier hat man dann für jede Größe etwas.

  • Hier die Variante mit den Pizzaschachteln (Art.nr. 144645 – HK S. 193):

 

  • Die neuen Minischachteln mit Tragegriff in weiß (Art.nr. 146961 – HK S. 193)

 

  • oder du kreierst dir eine eigene Verpackung aus Designerpapier (Designerpapier findest Du im HK S. 188-191 bzw. im Herbst-Winterkatalog sind auch einige dabei), ich weiß gar nicht wie man die Tütchen nennt, ich sag mal ganz einfach Dreiecks-Verpackung dazu, mich erinnert die Verpackung immer an die Sunkist-Säftchen von früher 🙂 Damit man den Kalender nächstes Jahr wieder verwenden kann, habe ich zum Verschließen eine Klammer verwendet.

Verziert habe ich die Boxen mit dem Designerpapier “Weihnachtsfreuden” aus dem HK S. 189, den Sets “Weihnachtshirsch” (HWK S. 9), “Zuckersüsse Weihnachten” (HWK S. 20) und teilweise noch mit dem Set “Weihnachten daheim” (HK S.101)

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachbasteln!